Herzlich willkommen bei der Conterganstiftung für behinderte Menschen


Die Conterganstiftung hat den gesetzlichen Auftrag, Leistungen für Menschen zu erbringen, deren Behinderung auf thalidomidhaltige Präparate der Grünenthal GmbH zurückzuführen ist. Zu den Kernaufgaben gehören die Auszahlung von Renten, die Ausschüttung von Sonderzahlungen und die jährliche Leistung für spezifische Bedarfe. Außerdem bearbeitet die Stiftung Neu-, Revisions- und Kapitalisierungsanträge und berät die Betroffenen. Sie fördert Forschungsvorhaben mit Mitteln der Stiftung, die die Teilhabe der Betroffenen am gesellschaftlichen Leben unterstützen und/oder Beeinträchtigungen mildern, die durch Spätfolgen hervorgerufen werden.

Aktuelles

Gibt es Neues aus der Conterganstiftung und ihrer Geschäftsstelle? Welche politischen Themen sind derzeit relevant? Wie entwickeln sich Projekte der Stiftung? Was ist wichtig für Menschen mit Conterganschädigung? Unter „Aktuelles“ finden Sie Wesentliches in Kurzform. 

Gefäßstudie – Prüfungen zur Übernahme der Studienleitung dauern weiterhin an

Am 16. November 2020 informierten wir Sie zuletzt darüber, dass der Vorstand der Conterganstiftung Gespräche zur Übernahme der Studienleitung für die…

Weiterlesen

COVID-19 - Conterganstiftung wendet sich erneut an Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und Paul-Ehrlich-Institut

Die Conterganstiftung für behinderte Menschen hat sich wiederholt telefonisch als auch schriftlich an das BMG sowie das Paul-Ehrlich-Institut gewendet…

Weiterlesen

Änderung der Hausanschrift mit Wirkung zum 22.01.2021

Wir möchten Sie darüber informieren, dass sich die Hausanschrift des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben und damit auch die…

Weiterlesen

Magazin

Unser Magazin will Sie mit Informationen, Hintergründen und Aktuellem versorgen. Für Hinweise, Themenanregungen und Kritik nutzen Sie bitte die Mailadresse unter "Kontakt". Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Das Bild zeigt einen aufgeschlagenen Kalender

Was bringt 2021?

Die meisten Menschen sind froh, dass sie das vergangene Jahr 2020 hinter sich lassen können. Hauptgrund dafür sind die Corona-Pandemie und die damit…

Weiterlesen
Das Bild zeigt die RKU Universitäts- und Rehabilitationsklinikum Ulm

Die Contergansprechstunde am Universitätsklinikum Ulm

Mit einer speziellen Contergansprechstunde am Universitätsklinikum Ulm bietet sich seit knapp drei Jahren auch Menschen mit Conterganschädigung im…

Weiterlesen
Das Bild zeigt die Anfahrt zur Schön Klinik in Hamburg Eilbek

Die Schön Klinik in Hamburg Eilbek: „Unser Auftrag ist die optimale Betreuung von Menschen mit Conterganschädigung“

Mit einer speziellen Contergan-Sprechstunde bietet die Schön Klinik in Hamburg Eilbek seit mittlerweile sechs Jahren ein gezieltes Behandlungsangebot…

Weiterlesen
Das Bild zeigt eine Wortwolke über die Leistungen im Beratungsbereich der Conterganstiftung

Steigende Frequenz und breites Themenspektrum

Mit der Novellierung des Conterganstiftungsgesetzes im Jahr 2017 wurde ein Beratungsbereich als neue Serviceleistung der Stiftung etabliert. CIP zieht…

Weiterlesen
Das Bild zeigt das medizinische Personal der Klinik Hoher Meißner, das auf die Behandlung von Menschen mit Conterganschädigung spezialisiert ist.

Breites Leistungsspektrum für individuelle Behandlungen: Die Klinik Hoher Meißner in Bad Sooden-Allendorf

Unterschiedliche Krankheitsbilder und immer stärker auftretende Folgeschäden sind für Menschen mit einer Conterganschädigung wie medizinische und…

Weiterlesen