Navigation

Inhalt

Contergan Infoportal - Startseite

Thema des Monats

  • Altes Foto einer Verpackung mit Contergan-Tabletten.

    Contergan: 60 Jahre danach

    Am heutigen 1. Oktober jährt sich zum 60. Mal der Tag, an dem Contergan als rezeptfreies Schlaf- und Beruhigungsmittel in den Markt eingeführt wurde. Für CIP ein Anlass, um zurückzuschauen und zu erinnern. Es ist aber auch ein Anlass, um nach vorne zu blicken, über die aktuellen und kommenden Herausforderungen für die Contergangeschädigten zu sprechen und gemeinsam nach Lösungen zur Bewältigung zu suchen.

  • Kommunikationshilfen für Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit

    Mit dem richtigen Werkzeug gelingt die Arbeit fast von selbst. Dies gilt übertragend auch für die Kommunikation. Die Unterstützung durch klassische...

  • Schriftzug Digitalisierung auf blauem Hintergrund.

    Digitalisierung – Fluch oder Segen?

    In den folgenden Wochen möchten wir uns in verschiedenen Artikeln mit Fragen der Digitalisierung und einigen konkreten Beispiele für die Chancen,...

  • Eine elektronische Lupe vergrößert einen Text.

    Digitale Assistenten zur Informationsverarbeitung

    Wenn die Schrift im Beipackzettel zu klein ist oder wird, Formulare und Gebrauchsanweisungen nur noch schwer lesbar sind und auch die Lektüre der...

Aktuelles

  • Neuer Abzinsungsfaktor ist online.

    Zum 01. Oktober 2017 ändert sich der Abzinsungsfaktor.

  • Öffentliche Sitzung des Stiftungsrates am 16.10.2017

    Wir informieren hier über die 105. Sitzung des Stiftungsrates am 16.10.2017 in Berlin.

  • Rollstuhlgerechte Orte finden: Die Wheelmap

    Bereits 2010 startete mit wheelmap.org ein Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine umfassende Karte für rollstuhlgerechte Orte zu...

Bücherregal

Medienrecherche

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Presse-Veröffentlichungen zu Contergan sowie Inklusions-Themen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Recherchen zu aktuellen und historischen Ereignissen im Spiegel der Medien durchzuführen.

Presseartikel

  • Contergan-Skandal vor 60 Jahren

    Die Frauen nahmen es gegen Übelkeit. 30 Pillen für 3,90 Mark. Es wirkte, machte ihnen den Alltag leichter. Aber es schädigte das Kind in ihrem Bauch –...

  • Röntgenaufnahme von zwei durch Contergan geschädigten Händen.

    Der größte Pharmaskandal der Bundesrepublik

    Es war ein Hoffnungsbringer und führte dann zu einem der größten Arzneimittelskandale der Nachkriegsgeschichte: Vor 60 Jahren kam das Medikament...

  • Außergewöhnliche Körperformen

    Gesellschaftliche Akzeptanz für Körperformen außerhalb der Norm: Das versucht der Künstler Wolfgang Debold mit seiner „Artibus“-Sonderschau zu...