Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Aktuelles aus Juli 2018 - Kostenübernahme Kommunikationshilfen

(Achtung: Text in leichter Sprache siehe unten)

Sofern Sie an einer Hör- oder Sprachbehinderung leiden, haben Sie das Recht, innerhalb eines Beratungsgesprächs der Conterganstiftung für behinderte Menschen zu Leistungen der Stiftung sowie dem deutschen Sozialleistungssystem mit lautsprachbegleitenden Gebärden oder über andere geeignete Kommunikationshilfen zu kommunizieren
(§§ 9 Abs. 1, 3 Behindertengleichstellungsgesetz - BGG).

Dies bedeutet, dass das Beratungsgespräch entweder unter Beteiligung einer Gebärdendolmetscherin / eines Gebärdendolmetschers oder beispielsweise mittels einer Kommunikationshelferin / eines Kommunikationshelfers, d. h. einer Person Ihres Vertrauens, wie erfahrene Angehörige, geführt wird.

Die Conterganstiftung übernimmt als Träger öffentlicher Gewalt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben die dabei entstehenden Kosten (§§ 9 Abs. 1 S. 1, 1 Abs. 2 BGG). Sofern Sie eine Gebärdendolmetscherin / einen Gebärdendolmetscher benötigen, haben Sie ein weiteres Wahlrecht:

  1. Die Conterganstiftung für behinderte Menschen stellt Ihnen für das anstehende Beratungsgespräch eine Gebärdendolmetscherin / einen Gebärdendolmetscher zur Verfügung.
  2. Die Gebärdendolmetscherin / der Gebärdendolmetscher wird von Ihnen selbst gestellt.

Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass Sie einen Termin für das Ersuchen um Auskunft und Beratung ggf. unter Mitteilung, ob Sie selbst oder die Conterganstiftung eine Dolmetscherin / einen Dolmetscher bereitstellen, 14 Tage vor Inanspruchnahme schriftlich oder telefonisch bei der Geschäftsstelle der Conterganstiftung anmelden müssen.

Sie haben Beratungsbedarf und benötigen für das Gespräch eine Gebärdendolmetscherin / einen Gebärdendolmetscher oder eine andere geeignete Kommunikationshilfe? Richten Sie Ihre Anfrage gerne an:


Geschäftsstelle der Conterganstiftung für behinderte Menschen
Von-Gablenz-Str. 2-6
50679 Köln
Tel.: 0221 3673-3673 
Fax: 0221 3673-3636
E-Mail-Adresse: beratung[at]contergan.bund.de

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.