Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Mecklenburg-Vorpommern

08.05.2019

Warnemünde: Barrierefreier Strandkorb vorgestellt

In Warnemünde ist der erste barrierefreie Strandkorb an der mecklenburgischen Ostseeküste vorgestellt worden. Das EU-geförderte Projekt soll den Ostsee-Tourismus für Menschen mit eingeschränkter Mobilität attraktiver machen. Der Strandkorb besitzt eine Rampe, einen klappbaren Sitz und eine Standfläche für Rollstühle.

Zum Artikel des Norddeutschen Rundfunks


Über den Strandkorb wurde auch in anderen Medien berichtet, wie z. B. bei busplaner.de

Barrierefreier Strandkorb jetzt auch im Seebad Warnemünde: Bremerhaven hat einen und das Seebad Warnemünde jetzt auch – einen speziell für Menschen mit Handicap gefertigten Strandkorb.

Zum Artikel auf busplaner.de 


Eingestellt von: T. Heckmann
Letzte Aktualisierung am 2. Juli 2019

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.