Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Presseschau, chronologisch

  • Gefährliches Medikament

    Auch die Mutter von Bärbel Drohmann hat so eine Tablette genommen, weshalb Bärbel Drohmann verkürzte Arme hat. Die Mutter hat ihre Tochter immer unterstützt, was damals nicht ganz selbstverständlich war, denn ein Kind mit Behinderung war früher manchen Menschen unangenehm.

    Datum

  • Contergan: Ursache für Fehlbildungen gefunden

    Mehr als 6 Jahrzehnte, nachdem die Einnahme von Contergan als Mittel gegen die morgendliche Schwangerschaftsübelkeit zu schweren Fehlbildungen bei den Kindern geführt hat, berichten Forscher in eLife, worauf die Teratogenität des Wirkstoffs Thalidomid beruht.

    Datum

  • Aus dem Rollstuhl aufs Surfbrett

    Klatschnass aber überglücklich sitzt Ulrike Lotz-Lange in dem engen, harten Plastik-Sitz des Tandem-Segelboots. Es ist die erste Segel-Erfahrung der 54-jährigen Rollstuhlfahrerin aus Ratekau in Ostholstein. Zwei Männer heben sie aus dem Boot in einen sogenannten Strand-Rolli.

    Datum

  • Wie barrierefrei ist Karlsfeld?

    Öffentliche Gebäude sollten für alle zugänglich sein, doch eine Begehung mit dem VdK in Karlsfeld zeigt, dass Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte dort immer wieder an kaum überwindbare Hindernisse stoßen, vor allem im Bürgerhaus. Die Gemeinde will nun Abhilfe schaffen.

    Datum

  • Camping in Deutschland barrierefrei

    Menschen mit Behinderungen wagen sich oft nicht an den Urlaub im Freien. Dabei gibt es immer mehr Regionen in Deutschland, die mit barrierefreien Plätzen und Angeboten gezielt Camper mit besonderen Anforderungen einladen. Die Initiative Leichter Reisen stellt vier besonders interessante Optionen vor.

    Datum

  • Lepra, die vergessene Krankheit

    Immer wieder kommen Kinder mit Fehlbildungen zur Welt – hervorgerufen durch die Einnahme von Thalidomid, wie Forscher der Universität in Porto Alegre herausfanden. Sie stellten fest, dass die Einnahme von Thalidomid entgegen dem weltweiten Trend in Brasilien angestiegen ist.

    Datum

  • Hamburg: U- und S-Bahnhöfe zu über 70 Prozent barrierefrei

    Seit sieben Jahren baut Hamburg U- und S-Bahnstationen verstärkt barrierefrei aus. Über 70 Prozent sind schon fertig. Die Zeit für die restlichen Stationen drängt. Grund ist ein Gesetz.

    Datum

  • Ziel für umfassende Barrierefreiheit von Webangeboten verfehlt

    Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) hat wiederholt Änderungen am Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie für barrierefreie Webseiten und Apps gefordert, zuletzt bei der Anhörung zum Gesetz, siehe. Nun hat der Deutsche Bundestag das Gesetz beschlossen.

    Datum

  • Malkurs für Conterganopfer

    Der Interessensverband Contergangeschädigter in Nordrhein-Westfalen hat drei Tage lang einen Malworkshop in Werne veranstaltet.

    Datum

  • Ein Gerichtsprozess aus einer anderen Republik

    Sieben Angeklagte, fast zwei Dutzend Verteidiger, 232 Nebenkläger, ein riesiges öffentliches Interesse und kein Gerichtssaal im Landgericht Aachen, der groß genug war.

    Datum