Beratung

Mit Inkrafttreten des Vierten Änderungsgesetzes zum Conterganstiftungsgesetz (ContStifG) eröffnet der Gesetzgeber den Conterganbetroffenen ein neues Beratungsspektrum.

Der Deutsche Bundestag führt in seiner Begründung zum Gesetzesentwurf (Drucksache 18/10378) aus, dass die in der Geschäftsstelle der Conterganstiftung für behinderte Menschen zur Verfügung stehenden Verwaltungskapazitäten für die Beratung der Betroffenen aufgebracht werden sollen.

Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Beratungsbereichs, stehen Ihnen seitdem als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei verschiedensten Anliegen und Fragen,

die sich im Rahmen der Stiftungsleistungen auf den Bereich des deutschen Sozialrechts beziehen, zur Verfügung. Dabei verstehen wir uns als „Lotsen“. Das bedeutet, dass wir Sie bezogen auf zuständige Stellen bzw. Kostenträger, über jeweilige Leistungen, erforderliche Voraussetzungen, in Frage kommende Ansprechpartner und weitergehende Informationen aufklären.

Aus der Beratung ergeben sich verschiedene Themen, die oft von Ihnen angefragt werden. Dazu finden Sie hier Merkblätter, die Ihnen erste Informationen geben.

Dokumente

  • Merkblatt Leistungen für Pflegepersonen (Stand: 04.08.2020)
  • Merkblatt Leistungen für Pflegepersonen Anlage 1
  • Merkblatt Leistungen für Pflegepersonen Anlage 2
  • Merkblatt Leistungen für Pflegepersonen Anlage 3
  • Merkblatt Zuzahlungen (Stand: 16.07.2020)
  • Merkblatt Zuzahlungen Anlage 1
  • Merkblatt Zuzahlungen Anlage 2
  • Merkblatt Zuzahlungen Anlage 3
  • Merkblatt Erweiterte Zahnvorsorge (Stand: 04.08.2020)
  • Merkblatt Behindertenparkplätze und Parkerleichterungen (Stand: 04.08.2020)
  • Merkblatt Parken Anlage 1
  • Merkblatt Parken Anlage 2
  • Merkblatt Dusch-WC (Stand: 04.08.2020)
  • Merkblatt Heilmittel zum langfristigen Bedarf (Stand: 04.08.2020)
  • Merkblatt Heilmittel zum langfristen Bedarf Anlage 1
  • Merkblatt Heilmittel zum langfristen Bedarf Anlage 2
  • Merkblatt Heilmittel zum langfristen Bedarf Anlage 3
  • Merkblatt Persönliches Budget (Stand: 17.09.2020)