Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Bayern

© Erlebnisschiffahrt Brombachsee
Drei-Rumpf-Schiff auf dem Brombachsee.

Kreuzfahrt mit dem „Fränkischen Traumschiff“

In den letzten 40 Jahren sind südlich von Nürnberg insgesamt sieben künstliche Seen angelegt worden, welche nun zusammen eine neue Urlaubs- und Naherholungsregion bilden, das Fränkische Seenland.

Neben den bei großen und kleinen Besuchern beliebten Sandstränden und einer abwechslungsreichen Naturlandschaft hat das Seenland noch eine ganz andere Attraktion, die schon weit über die Grenzen der Region bekannt ist: den Trimaran „MS Brombachsee“. Mit seinem gläsernen Panorama-Aufzug bietet er insbesondere mobilitätseingeschränkten Fahrgästen den barrierefreien Zugang zu allen drei Decks des Schiffes, von denen man die Fahrt über den Brombachsee, die frische Seeluft und den Blick über die idyllische Landschaft genießen kann.

Eine Fahrt mit dem Drei-Rumpf-Schiff „MS Brombachsee“  kann dabei von jeder der fünf Anlegestellen des Sees starten. Eine Unterbrechung der Fahrt zum Bummeln und zum Besuch der Ortschaften an den verschiedenen Anlegestellen ist jederzeit möglich. 

Öffnungszeiten

Die 1 ½ stündigen fahrplanmäßigen Schifffahrten erfolgen täglich von April bis Oktober.

Weitere Informationen

Broschüre zur Erlebnisschifffahrt auf dem Brombachsee

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.