Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Gütesiegel Bauen & Wohnen 2

EURECERT – Gütesiegel für Barrierefreiheit

Grundidee:Sicherer Wegweiser für barrierefreie Objekte, Produkte und Dienstleistungen in Deutschland und 7 weiteren europäischen Ländern. Gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.
Für was wird es vergeben?Verschiedene Branchen, z.B. Hotels, Sportstätten, Betten, Türen, Armaturen etc.
Wer vergibt das Gütezeichen?Euregio Kompetenzzentrum für Barrierefreiheit e. V.
Wer kontrolliert die Einhaltung?Euregio Kompetenzzentrum für Barrierefreiheit e. V.
Wie läuft die Prüfung ab?

Ablauf des Prozesses zur Erteilung des Gütesiegels:

  • Einreichen des Antrags
  • Bereitstellen von Zeichnungen und Dokumenten
  • Erstellung Prüfkatalog nach EU-GS 904:2015-01
  • Erstprüfung durch ein von uns zugelassenes Prüfzentrum
  • Auswertung und Erstellen der PrüfempfehlungVerleihung des EURECERT Gütesiegels (Laufzeit 3 Jahre)
  • Eigenüberwachung durch den Inhaber bzw. Betreiber
  • Fremdüberwachungen
Prüfung von Gebäuden: alle öffentlich zugänglichen Bereiche (also z.B. Aufzug, Treppenhäuser, Behinderten-WC etc.). Darüber hinaus aber auch der Außenbereich inklusive Parkplatz und ÖPNV.
Produktprüfung: gesamter Produktlebenszyklus, inkl. Nutzertauglichkeit, Verpackung, Sicherheit etc. 
Vergabekriterien:Laut Angaben von EUKOBA gibt es die aktuell gültigen Güte- und Prüfbestimmungen (EU-GS 904) beim Fachverlag Martin Rossol. Die EURECERT Gütesiegelvergabe würde Aspekte der Nutzertauglichkeit, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Zielgruppen übergreifende Kundenorientierung für Alle, Zu- und Ausgänglichkeit sowie Kompetenz des Personals beinhalten.
Gültigkeit:3 Jahre. Verlängerung möglich.
Start der Zertifizierung:2003
Anzahl zertifizierter Betriebe/Produkte/Services:Etwa 60.
Mehr Informationen:Internetseite „EURECERT“ Deutschland
Ansprechpartner:EURECERT Deutschland
EUKOBA e.V.
Burgbergstr.10 
52441 Linnich

Telefon: 02462 2033010
E-Mail: buero@eurecert.de 
Beispiel für Zertifikatsverwendung:ERLAU clerella ® Badeinrichtung

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.