Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

RehaCare 2016 - Umfeldsteuerung

Leichte Bedienung von Licht, Markisen, Rollläden und mehr

Auf der RehaCare setzte sich ein Trend fort, den wir bereits auf anderen Messen beobachten konnten. Trotz der zunehmenden Bedeutung des barrierefreien bzw. barrierearmen Wohnens, sind die dafür geeigneten Produkt-Angebote zur Verbesserung des Wohnumfeldes auf den einschlägigen Messen und Ausstellungen nur sehr spärlich vertreten und dort auch nicht leicht zu finden.

ELDAT Easywave

Auf der RehaCare 2016 vertreten war das „ELDAT Easywave“-System aus Berlin, welches die Sybility GmbH in Düsseldorf präsentierte. Easywave ist ein flexibles System zur automatisierten Steuerung von

  • Licht, Rolläden und Markisen
  • Fenster, Türen und Tore
  • Heizung, Lüftung und Klima

mit Hilfe von Funktechnologie bzw. Infrarot (IR-Easy).

Neben einfacher Installation und Programmierung bietet das System im Haus eine Reichweite von 30 Metern (Durchdringung von 2 Mauerwänden) und benötigt 5 Jahre keinen Batterietausch. So hilft es contergangeschädigten Menschen wichtige Einrichtungsgegenstände in ihrer Wohnung einfach, unkompliziert und ohne manuelle Handgriffe selbst zu bedienen.

Neben der Steuerung von Geräten kann Easywave auch zur Notfall-Hilfe genutzt werden. Mit Hilfe des im Programm ebenfalls verfügbaren Pflegerufsets mit Armbandsender können pflegebedürftigen Personen bei Bedarf über die große Drucktaste des Armbandsenders hausinterne Pflegerufe auslösen. Der empfangende Rufmelder kann dabei in eine beliebige Steckdose im Haus gesteckt werden. Er signalisiert den Unterstützungsbedarf sowohl optisch als auch akustisch und kann wahlweise zusätzlich mit einem integrierten Blitzlicht kombiniert werden.

Kontakt

Sybility GmbH
Kreuzweg 15
91781 Weißenburg

Telefon: 09141 9131689
Telefax: 09141 9132855
E-Mail: info@sybility.de  

Weitere Informationen

Übersicht zu den aktuell
angebotenen Easywave-Sets 


Quellen: Informationen des Herstellers/Vertriebs und Recherchen auf der RehaCare
Online seit: 07. November 2016

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.