Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

TV-Porträt August 2017: Klaus Becker

Menschen - das Magazin im ZDF

Sandra Olbrich. © ZDF/Harry Schnitger
Moderatorin Sandra Olbrich.

In der ZDF-Sendung "Menschen" mit Sandra Olbrich vom 12. August 2017 zeigt Klaus Becker seine ganz persönlichen Lieblingsorte in seiner Wahlheimat Hamburg, dem Tor zur Welt. Klaus Becker mag besonders die Landungsbrücken, den Hafen und den alten Elbtunnel. Auch die Elbphilharmonie hat es ihm angetan, obwohl sie nicht ganz barrierefrei ist. Klaus Becker ist ein Contergangeschädigter. Er wurde ohne Arme geboren und arbeitet als Leiter des Hamburger Inklusionsbüros. Was ihm an Hamburg auch gut gefällt - St. Pauli! Er schaut den Fußballern beim Training zu und trifft Profi Jan-Philipp Kalla.

Zum TV-Porträt auf den Seiten des ZDF


Letzte Aktualisierung: 24. August 2017
Quelle: Aktion Mensch

Stichworte: Contergangeschädigte, Leben mit Contergan, Hamburg, Inklusion

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.