Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Pressemeldung Juli 2017: Mehr Barrierefreiheit

21.07.2017

Behindertenbeauftragte will mehr Barrierefreiheit schaffen

Portrait von Verena Bentele. © Tom Maelsa
Portrait-Foto der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Verena Bentele.

Dass man Ziele am besten gemeinsam erreicht, hat Verena Bentele in ihrer Zeit als Spitzensportlerin verinnerlicht – zwölf Paralympics-Goldmedaillen geben der ehemaligen Biathletin recht. Weil Bentele von Geburt an blind ist, war sie auf Begleitläufer angewiesen. Dass sich vieles aus dem Sport auf die Politik übertragen lässt, weiß die 35-Jährige aus ihrem Amt als Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. 

Zum Artikel von Anne Weiss im Pforzheimer Kurier


   
Letzte Aktualisierung: 03. August 2017
Quelle: Pforzheimer Kurier
Stichworte: Baden-Württemberg, Behindertenrechte, Inklusion, Teilhabe

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.