Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Ein Skandal ohne Ende

Betroffene am Laptop.

Contergan - Noch Jahrzehnte nach dem Rückruf des Arzneimittels kämpfen die Betroffenen um Hilfen.

Gerlinde saß zwei Reihen vor mir in der Klasse. So hatte ich immer gut im Blick, wie sie mit ihrem Füllhalter zurechtkam, den sie zwischen die Zehen ihres rechten Fußes geklemmt hatte. Hände hatte sie nicht, ihre Arme waren zu Stummeln verkürzt, deshalb saß sie im Sportunterricht auf der Bank. 

Zum Artikel von Ulrike Baureithel in derFreitag



Datum: 20. Juli 2016
Quelle: www.freitag.de
Stichworte: Contergangeschädigte, Geschichte, Leben mit Contergan, Nordrhein-Westfalen

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.