Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Contergan - Der geheime Deal und die betrogenen Opfer

© Bild: WDR
WDR-Sendungs-Logo "die story im Ersten" vor Kamerabild.

Im Sommer 2015 fand in der Deutschen Botschaft in London ein vertrauliches Gespräch statt. Rechtsanwälte einer internationalen Kanzlei konfrontierten die angereiste Vertreterin des Bundesfamilienministeriums mit bisher unbekannten Unterlagen.

Die Archivfunde sollen belegen, dass die Contergan-Opfer durch unrechtmäßige Kooperation von Bundesregierung und Landesregierung NRW mit der Herstellerfirma Grünenthal betrogen wurden. Die Dokumente erzählen davon, wie die Herstellerfirma aus der Verantwortung entlassen wurde.

TV-Tipp
20.05.2016 15:15 Uhr
Contergan: Der geheime Deal und die betrogenen Opfer
aus der Reihe "die story" | WDR Fernsehen 

Bitte beachten: Der geplante Bericht "Contergan: Der geheime Deal und die betrogenen Opfer" ist vom WDR leider kurzfristig aus dem Programm genommen worden. Der Film soll nun zu einem späteren (bisher noch nicht festgelegten) Termin ausgestrahlt werden.


Datum: 17. Mai 2016
Quelle: ard.de
Stichworte: Contergangeschädigte, Geschichte, Grünenthal

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.