Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Wie eine Contergangeschädigte lebt und arbeitet

Ruhr-Nachrichten: Wie eine Contergangeschädigte lebt und arbeitet

Wie die Contergangeschädigte Bärbel Drohmann in Werne lebt und in Selm seit 17 Jahren als Lehrerin arbeitet, hat der mobile Reporter Nico Drimecker in einer Audio-Slideshow festgehalten. Einen Tag lang hat er sie begleitet.

Zum YouTube-Kanal des Mobilen Reporters der Ruhr-Nachrichten

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.