Navigation

Brotkrümelpfad

Inhalt

Nico von Glasow: Nobody's Perfect

Nico von Glasow: Nobody's Perfect - Doku-Trailer

Docufilms.de: In "Nobody's Perfect" dokumentiert Niko von Glasow die Suche nach elf Menschen, die - wie er selbst - im Mutterleib durch das verheerende Medikament Contergan geschädigt wurden und bereit sind, sich als Erwachsene für einen Kalender fotografieren zu lassen. Und das nackt - damit die, die alltäglich verstohlene Blicke auf die "Contis" werfen, mal ganz in Ruhe hinschauen können. Dabei entdeckt er faszinierende Persönlichkeiten, die gelernt haben, mit ihrer Behinderung eine beeindruckende "Normalität" zu leben. Mit schwarzem Humor und ohne Anspruch auf politische Korrektheit porträtiert Nobody's Perfect zwölf außergewöhnliche Persönlichkeiten, die mit Neugier, mit Enthusiasmus oder mit Schrecken (wie er selbst) auf das Projekt reagieren.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.